Mescalero

Neue Geschichten mit Winnetou und Old Shatterhand

 

Rote Reihe Band 33

Geschichtensammlung

220 Seiten

€ 14,80

ISBN 978-3-932053-81-8

 

Im Namen des Friedens

Von Stefanie Krakau

Das Eindringen weißer Siedler gefährdet den Frieden im Apachenland. Winnetou erkennt die Bedrohung seines Volkes und sieht nur einen Ausweg: Er muss den Weißen Vater in Washington aufsuchen. Gemeinsam mit Old Shatterhand begibt er sich auf die ungewisse Reise in die Hauptstadt des weißen Mannes …

 

Der Sohn des Ranchers

Von Jutta Laroche

Ein paar Sippen vom Stamm der Mescaleros treffen sich zu einem Familienfest, auch Winnetou, der oberste Häuptling der Apachen, ist eingeladen. Bei einem Besuch im Zeltlager verliebt sich Jeremy, der Sohn des Besitzers einer nahe gelegenen Ranch, in die Tochter des Häuptlings Ndóicho. Der reiche Rancher hatte einst seine Frau und seinen älteren Sohn durch einen Apachenüberfall verloren. Jetzt will Jeremy eine Apachin heiraten...

 

Eine unliebsame Zeugin

Von Reinhard Marheinecke

Die Blutsbrüder kommen im Llano Estacado zu spät, als dort von Tramps ein Siedlertreck überfallen wird. Die Spuren deuten aber darauf hin, dass eine junge Frau in Richtung des Palo Duro Canyon flüchten konnte. Einer der Schurken verfolgte die Frau zu Ross. Können Winnetou und Old Shatterhand die junge Siedlerin retten? Und was hat es mit einem geraubten Baby auf sich? Die gefährlichen Ereignisse führen die Helden nach Eagle Springs, wo es an zwielichtigem Gesindel nur so wimmelt. Kommen sie auch hier wieder mit heiler Haut davon?