Siedlertreck nach Arizona I

Ein neuer Roman mit Winnetou und Old Shatterhand

 

CBK 048

200 Seiten

Paperback : 14,80 EUR

ISBN 978-3-932053-48-1

Liebhaberausgabe (Halbleder): 29,90 EUR

Band 1 eines zweibändigen Romans

Auch als Ebook bei Amazon lieferbar

 

Zu diesem Buch:

Ein Siedlertreck, hauptsächlich aus deutschen Auswanderern bestehend, bricht von St. Louis auf, um in Arizona eine neue Heimat zu finden. Die Westmänner Old Firehand, Dick Hammerdull und Pitt Holbers haben den unerfahrenen Siedlern ihre Hilfe angeboten und begleiten den Treck durch das fremde Land, in dem viele Gefahren lauern. Unter den Auswanderern befindet sich der junge Deutsche Wolfgang Stendel, den ein belastendes Erlebnis schwermütig gemacht hat. Auf Drängen Old Firehands offenbart er sich ihm endlich. Unmittelbar danach tauchen Old Shatterhand und sein Blutsbruder, der Apachenhäuptling Winnetou auf. Sie sind im Besitz eines Steckbriefs, der demjenigen eine hohe Belohnung verspricht, der Wolfgang Stendel tot oder lebendig ausliefert. Was das bedeutet, müssen die Auswanderer zu ihrem Leidwesen schon bald erkennen. Eine Bande übler Kopfgeldjäger, unterstützt von Comanchen, deren Häuptling dem Feuerwasser verfallen ist, überfällt den Treck...

Werden Old Shatterhand, Winnetou und ihre Freunde den Menschen helfen können, die der Skrupellosigkeit der Banditen nicht gewachsen sind?

Freuen Sie sich auf ein neues Abenteuer mit den unsterblichen Helden Karl Mays! Spannung, Humor und ein fundiertes Wissen um historische Begebenheiten sind wie immer das Markenzeichen des Autors Reinhard Marheinecke.